The Blog

Movie maker downloaden nederlands

Windows Movie Maker Vista ist nur für Windows Vista oder Windows 7 verfügbar, da das Programm nicht als separater Download verfügbar ist. Das Programm ist ein wesentlicher Bestandteil des größeren Windows Live Essentials-Pakets. Dies bedeutet, dass das Programm automatisch installiert wird, wenn Sie das Live Essentials-Paket installieren. Für XP-Benutzer wird dieser Vorgang über das Microsoft Windows XP Service Pack 3 (SP2) durchgeführt. Der Hauptvorteil von Windows Movie Maker ist die Tatsache, dass dieses Videobearbeitungsprogramm völlig kostenlos ist. Während Sie für viele andere Videobearbeitungsprogramme bezahlen müssen, muss dieses Programm Ihnen nichts bezahlen, um mit der Bearbeitung von Videos zu beginnen. Windows Movie Maker ist Standard auf Windows-Computern und ist auch kostenlos zum Download für Personen, die das Programm nicht auf Ihrem Computer standardmäßig haben, so dass Sie nichts bezahlen müssen, um das Programm zu verwenden. Sie können Essentials, einschließlich Windows Live Maker, über diesen alten Link von Microsoft herunterladen. Überprüfen Sie nur Windows Live Maker. web.archive.org/web/20160425011243/wl.dlservice.microsoft.com/download/0/C/E/0CE5ED43-2254-487B-B50C-DF4F3AE1C751/nl/wlsetup-all.exe getestet und es funktionierte für die niederländische Windows-Version. Wenn Sie Windows 10 verwenden, sollten Sie den integrierten Videoprogramm Photo Remix verwenden.

www.seniorweb.nl/artikel/videos-maken-met-app-fotos-windows-10 Sie können die alte Windows Movie Maker-App nur auf Websites von Drittanbietern herunterladen. Da diese Websites nicht vom offiziellen Entwickler stammen, können diese Versionen Malware, Spyware oder Viren enthalten. Daher würde ich Ihnen raten, nicht zu versuchen, das Programm herunterzuladen. Sie sollten diese Version besser für das verlassen, was sie ist, und ein Programm verwenden, das immer noch vom Entwickler unterstützt wird. Im Gegensatz zu Windows Movie Maker ist OpenShot Video Editor auf mehreren Plattformen verfügbar. Auf der Download-Seite von OpenShot gibt es Editionen für Linux, macOS und natürlich Windows. In diesem Artikel achten wir auf die Windows-Edition. Die Installation enthält keine Details, so dass Sie alle Standardschritte durchlaufen können. Sobald Sie das Programm zum ersten Mal öffnen, kommt OpenShot Video Editor mit einem Tutorial-Modus. Wenn Sie die Erklärung lesen und auf Weiter klicken, lernen Sie die grundlegenden Eigenschaften der Freeware kennen.

Bitte beachten Sie, dass die Erklärung in englischer Sprache vorliegt. Mit den Mängeln dieses Video-Editers ist die Schnittstelle dieses Video-Editers glücklicherweise niederländisch.” Dank des Smartphones haben wir immer eine gute Videokamera in der Tasche und nutzen sie häufig. Wenn Sie etwas mit all dem Videomaterial machen wollen, können Sie nicht um einen anständigen Video-Bearbeiter herumkommen.